Entwicklung Siedlung Ludwigsfeld – Vorausschau auf das Jahr 2021

Wir freuen uns darauf, dass in diesem Jahr die nächsten Schritte zur Weiterentwicklung der Siedlung Ludwigsfeld durchgeführt werden sollen.

Trotz der Einschränkungen durch die Pandemie konnte im letzten Jahr die fachliche Arbeit fortgeführt und dank Ihrer zahlreichen Beiträge aus dem Jahr 2019 vertieft werden. Derzeit werden durch das Referat für Stadtplanung und Bauordnung Eckdaten erarbeitet und vor allem der weitere Bürgerdialog vorbereitet. Im nächsten Jahr folgt dann der städtebauliche und landschaftsplanerische Wettbewerb mit maßgeschneiderten Lösungen für Ludwigsfeld.

Es zeichnen sich bereits positive Ergebnisse für die Zukunft ab:

  • Wichtige Grünzonen innerhalb der heutigen Siedlung bleiben erhalten und werden aufgewertet. Eine Bebauung ist v.a. an den Rändern des Plangebiets angedacht.
  • Von Anfang an wird die Vernetzung von Biotopen und der Erhalt von Frischluftachsen berücksichtigt.
  • Es wird eine neue Infrastruktur mit einem Supermarkt, Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Cafés geben. Weiterhin soll eine Grundschule und Kitas und Nachbarschaftstreffs entstehen.
  • Die vorhandenen Verkehrsprobleme in der Siedlung werden u.a. mit zusätzlichen Parkplätzen, einem neuen Mobilitätskonzept und einem verbesserten ÖPNV-Angebot gelöst.
  • Die heute sehr kleinen Wohnungen werden um familien- und seniorengerechte Wohnungen ergänzt.
  • Es wird einen würdigen Erinnerungs- und Gedenkort geben.
  • Parallel werden die Planungen zum Neubau der Karlsfelder Straße und für einen neuen Radweg nach Karlsfeld von der Landeshauptstadt München vorangetrieben.

Leider hat sich der gesamte Prozess wegen der Pandemie etwas verlangsamt. Wir hoffen jedoch, dass bis zum Frühsommer wieder Informationsveranstaltungen durchgeführt werden können. Bis dahin bitten wir Sie alle noch um etwas Geduld. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit per E-Mail (info@ludwigsfeld-im-dialog.de) oder per Telefon (089/ 215 370 75) an uns wenden.

Menü